Verfahren

Mein Ansatz in der psychologischen Beratung und Therapie basiert auf der systemischen Denkweise. Die Systemische Therapie ist lösungsorientiert und betrachtet Krisen und Probleme nicht isoliert, sondern bezieht das soziale Umfeld und die individuell vorhandenen Ressourcen in die Betrachtungsweise ein. Das Konzept der systemischen Beratung (verlinkt mit Systemischer Therapie) basiert auf einer Kurzzeitintervention (verlinken mit Kurzzeittherapie), die je nach Ihrem persönlichen Anliegen, innerhalb wenigen Sitzungen zu einer Lösung führt. Die meisten Veränderungen passieren in den ersten Sitzungen, nicht in der 30. oder 50. Stunde.
Aufgrund der Gesprächsführung werden Sie begleitet, einen für Sie einzuschlagenden Weg aus der Krise (verlinken mit Kriese) zu finden. Es werden gemeinsam Verhaltensweisen erarbeitet, die zur Lösung Ihres Problems beitragen. Mein Ziel ist es, dass Sie mich so schnell als möglich nicht mehr brauchen. Aber Sie dürfen selbstverständlich so oft wie es für Sie nötig ist kommen oder nach einem gewissen Zeitabstand wieder kommen.